Heute trafen sich die "neuen" Kantonsräte im Rathaus in Schwyz, um einen ersten Einblick in die Arbeit zu erhalten, welche sie in den nächsten 4 Jahren erwartet.

Kurzmitteilung

Pünktlich um 16.00 Uhr startete im Kantonsratssaal im Rathaus Schwyz die Einführung der neuen Kantonsräte. Der abtretende Kantonsratspräsident Adrian Oberlin eröffnete diese, in dieser Art das erste Mal durchgeführte, kurzen Schulungsanlass.

Während der anschliessenden zwei Stunden erklärte Staatsschreiber Dr. Mathias E. Brun die Arbeit des Kantonsrates, zeigte welche Arbeitsmittel uns zur Verfügung stehen, machte uns mit der Mikrofonanalge vertraut und informierte aber auch über Themen wie die z.B. die Sicherheit und sonstige Gepflogenheiten während der Ratssitzungen. An dieser Stelle vielen herzlichen Dank an Mathias Brun für die ausführlichen Informationen.

Anschliessend bot sich den Teilnehmern die Gelegenheit sich, bei einem kleinen Apero, etwas näher kennen zu lernen.

Ein äusserst interessanter Anlass und an dieser Stelle vielen Dank an Organisatoren.